Top Menu

Unternehmen

  • Das Unternehmen Petr Osička hat seine Tätigkeit mit Maschinenbaufer­tigung im Jahre 1994 in vermieteten Räumen der Aktiengesellschaft Subterra in Horní Žďár angefangen. Im Jahre 1998 hat es die vermieteten Räume und im Jahre 1999 das Restgelände von Subterra, AG gekauft. Zurzeit hat die Firma eigene Fertigungsräume mit Gesamtfläche von ca 26 000 m2 mit Betriebskapazität von ca 120 Tonnen pro Monat und stellt 38 Arbeiter an.

Zur Hauptproduktion des Unternehmens gehört die Produktion von schwerer Industrielüftun­gstechnik, Schweißstahlkon­struktionen und Schweißstahlan­lagen, die der von dem Kunden erhaltenen Dokumentation entspricht.

Moderne Maschinenausstat­tung und qualifiziertes Personal ermöglichen effektive und flexible Fertigung bei der Einhaltung von Qualitätsanfor­derungen des Kunden.